Weekend – Sommer meines Lebens

Die Promomaschine läuft gewohnheitsmäßig vor dem Albumrelease immer stärker als danach. Da werden Videos im Akkord rausgehauen. Später lässt man sich dann etwas mehr Zeit. So kam jetzt also nach einer längeren visuellen Pause das neue Video von Weekend zum Song Sommer meines Lebens. Der Titel erinnert unangenehm an Sebastian Hämer. Der Song selbst glücklicherweise nicht.

Dieser transportiert in der Szene rar gewordenes Understatement auf einem (gewohnt) schönen Beat. Ich kaufe es Weekend sogar tatsächlich ab, dass er sich einfach darüber freut, dass gerade viele Menschen seine Musik hören und es erstmal egal ist, was danach passiert. Allerdings dachte ich bei „Meine Musik“ auch, dass Cro eine echte Deutschrap-Hoffnung wäre. Lasst uns also noch mal in ein paar Jahren drüber schnacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s