DLTLLY: Koozy vs. Amah (Session 3)

Koozy [Runde 1]

Ey yo, Leute, es wird Zeit für’s nächste Battle heute Abend,
und endlich bin ich dran, ich musste viel zu lange warten.
Mein Dank geht an das Team, wegen dem ich heut‘ am Start bin,
und Dank auch an Amah, denn er hält mir heut‘ sein Arsch hin.
Ey, ey, denn ich wurde halt gefragt: „Ey yo, Koozy machste mit?
Es ist wie im Puff, denn du darfst dir aussuchen, wen du fickst.“
Und ich sagte, dass ich gerne diese Schlampe hätte,
denn von allen Gegnern bietet er die größte Angriffsfläche.
Ey, und weil ich wusste, dass mich heut‘ so’n dickes Hündchen erwartet,
bin ich heut‘ voll motiviert in Richtung München gestartet.
Du bist ein Vollidiot und kriegst von mir ’nen zünftigen Arschtritt,
Ey, er verschluckt sich an ’nem Chicken Wing-Knochen und wird dann künstlich beatmet.
Ey, und er hat sogar mal ’ne Nacht in einer Zelle verbracht,
denn er wurd‘ bei einem seiner Imbissüberfälle geschnappt.
Nein, ich mein‘, zuerst war alles cool und es lief wie am Schnürchen.
Seine Taschen waren voll mit Schnitzeln und auch Würstchen,
doch dann kamen die Bullen und die Bitch hier musste laufen,
mit Schwitzen und auch Schnaufen schafft der Dicke es nach draußen,
bis in ein Treppenhaus und da rief dann dieser Spasst:
„Bevor ich diese Treppen steige, geh‘ ich lieber in den Knast.“
Ey yo, mieses Ding, ich bin der Freestyle-King.
Auch wenn ich kein Riese bin, kann ich dich in die Knie zwingen.
In Frauen tief eindringen, das wird dir nie gelingen,
denn deinen Antrag machst du ganz hart mit ’nem Zwiebelring.
Und ich liefer Disstracks und dein Kiefer bricht jetzt.
Und du fühlst dich, als sitzt du grad vor’m Kriegsgericht fest.
Ey, du wirst angeklagt, weil du wie ’ne Bitch rappst.
Und die Beweise sind wie deine Fettschürze,
denn sie sind hieb- und stichfest.
Und du ziehst die Sixpacks wie Benziner Sprit weg,
und wärst auch ein echter Gangster, wenn du nicht so ’nen Riesenschiss hätt’st.
Er hat ein Lieblings-T-Shirt, das ist garantiert nicht XS.
Darauf steht:
„Dieser Traumkörper wurde geformt von 1.543.207 Big Macs.“

Amah [Runde 1]

Yo, Koozy.
Ey, Mann, Alter, ich merke schon, du bist so ’ne richtige, miese Bitch.
Ja, du sagst, ich bin fett.
Daran merkt man schon, wie kreativ du bist.
Und scheiß drauf.
Man Alter, du gründest..du hast damals..du gründeste damals.
Du gründeste damals eine scheiß Fleischgang,
Und scheiße, was reimt sich auf Fleischgang außer „Wir haben in der Deutschrapszene keinen einzigen Scheißfan“?
Yo.
Und ja, scheiß drauf.
Wie gesagt, nenn mich heute Amah.
Ich bin startklar.
Wie ich dich Fotze heute zerstöre?
Kommt schon, Menschen.
Hebt eure Hände, wir starten heute zusammen ein Genkidama.
Kommt!
Und egal, Alter, was du Fotze jetzt prophezeist,
was du Nutte jetzt so schreibst.
Guck verdammt, ja, es stimmt schon, ich hab gechoket,
aber heute, Digga, schneid‘ ich dir die Kehle durch und schmeiß dich einmal durch den Raum.
Ja, ich weiß, das ist für mich, Amah, der ganz große Traum.
Du kannst mir vertrauen.
Digga, ich werd‘ dich heute in den Boden stampfen.
Scheiße, deine Ma, die steht am Frankfurter Ring und lutscht Schwänze.
Alter, sie muss sich ständig irgendwelche Schwänze blasen,
damit sie dein Studium finanziert.
Ja, ich weiß, was so in dieser Deutschrapszene so passiert.
Man Alter, ihr fickt euch mehr durch als diese gottverdammten scheiß Jackson 4.
Oder Jackson 5.
Wer von euch will Streit?
Scheiße Mann, ich will Beef und bin auch jederzeit bereit.
Nutte, heute werde ich nicht choken, sondern dir dein gottverdammtes Leben nehmen,
bis dein Herz nicht mehr schlägt, aber für mich ist das schon ok.
Und ja, scheiß drauf.
Mann, ich hab bei Rap am Mittwoch geflext.
Scheiß drauf und hab gute Reime gebraucht.
Mann, scheiße, Mann, dabei warst du bei Rap am Mittwoch,
ey, im Backstagebereich und hast mit anderen Rappern Speichel getauscht.
Währenddessen saß Duff alleine zu Haus‘ und dachte sich:
„Ey, wenn Koozy mir fremdgeht, scheiße Mann, dann räche ich mich und mache das auch!“
Alter.
Und ja..warte.
Und ja, ich weiß, dass du Nutte des Öfteren gerne Transen fickst.
Mann, ich frage mich: Warum hast du das Rap am Mittwoch-T-Shirt überhaupt, obwohl du nicht mal richtiger MC bist?
Niedlich.
Heute komm‘ ich und besieg‘ dich.
Ja, stimmt schon, Amah ist aggro.
Scheiße, Mighty P. gab mir den ???stoß, aber trotzdem bin ich niedlich.
Und die letzten Lines, Digga.
Scheiß drauf, ja, sag ruhig, ich bin ’ne fette Sau,
aber wirf ’nen Blick über meine Schulter: Digga, Mann, zwei hübsche Frau’n.
Sie supporten mich.
Und Digga, ey, erzähl mal keine Scheiße, Mann.
Alter, Digga, Amah ist zwar Rapper,
aber vielleicht auch wirklich scheiße, Mann.
Mir egal, Alter.

Koozy [Runde 2]

Und es stimmt, ey, meine Parts, die sind mies,
deine Parts, die sind noch mieser.
Du sagst, meine Mutter lutscht Schwänze.
Ja, das ist auch nicht kreativer.
Jetzt mal Real Talk.
Ey, denn der beste Tag deines Lebens war auf der Savas-Tour,
denn dort lief für dich alles glatt wie bei ’ner Nassrasur.
Ich meine, Tierstar war halt besser und dir Loser ist auch klar, dass
du nur gewonnen hast, weil er Hurensohn gesagt hat.
Doch trotz..Doch trotzdem gibst du Opfer auch noch an mit diesem Sieg,
weil’s an gewonnenen Battles von dir kein anderes mehr gibt.
Und egal, wie du das Video bearbeitest und schneidest,
dein Auftritt, der bleibt arm und deine Parts, die bleiben scheiße.
Doch seitdem…Doch seitdem fühlst du dich wie Eminem, du Spasst.
Hast es so noch unverdient bis in die Champions League geschafft,
doch dort hast du verkackt, wirktest krampfhaft und verzweifelt,
und warst völlig überfordert, wie’n Schimpanse mit ’nem iPad.
Denn bei Battles ist er nur ein Trottel, der sich hardcore blamiert,
denn er vergisst selbst wie er heißt und ist oft panisch verwirrt.
Und damit ihm das nicht auch noch heute Abend passiert,
hat er sich zur Vorsicht seinen Namen auf den Arm tätowiert.
Ey, und dieser peinliche Sack ging mir vielleicht auf den Sack.
Ich werd euch mal erzählen, was er in seiner Freizeit so macht,
denn in Wahrheit da ist er nur so ’ne niveaulose Drecksgöre.
Auf Facebook betreibt er ’ne Gruppe, die nennt sich „Foto und Ad-Börse“.
Dort wird man automatisch geaddet, ob man will oder nicht,
und 10- bis 16-jährige Kiddies posten dort Bilder von sich.
Und bei jedem 12-jährigen Mädchen, was ein Pic von sich zeigt,
schreibt er: „Ey, du siehst voll süß aus. Bitte gib mir ein Like.“
Ey…Ey, und in seinen Interviews, da wird’s noch schlimmer, wie mir scheint.
Zitat: „Mein Song ‚Warum nur‘ hat 18 Millionen Klicks im Internet erreicht.“
Ey, warum nur kennt dich dummen Spinner dann kein Schwein,
und warum klingen deine Zeilen wie so ein Kindergartenreim?
„Ey, du bist fett, ich bin nicht nett, ich habe Chipskrümel im Bett.“
Alter.
Yo.
Und dass du echt zurückgeblieben bist, ist wirklich kein Geheimnis.
Die Tatsache, dass du schon vor dem Battle meintest,
meine Mutter ist ’ne Hure, die beweist es.
Dann hast du noch Doktor Dave gedroht und bei Youtube irgendwen als Hurensohn beleidigt.
Ey, dein Verhalten ist wie dein Rapstyle:
Es ist einfach nur noch peinlich.
Ey, und dieser Part hier war die Wahrheit…Dieser Part hier war die Wahrheit, ich erzähl‘ euch keinen Scheiß.
Geht mal auf seine Facebookseite, dann versteht ihr, was ich mein‘.
Und seine behindertste Interviewantwort, ey, die kommt zuletzt.
Frage: „Hast du schon irgendeinen Wettbewerb gewonnen bis jetzt?“
Antwort: „Nein, doch mein Ziel ist der Bundesvision Song Contest.“

Amah [Runde 2]

Ja, ja, Koozy, ist schon richtig, du hast schon ’ne ganz, ganz miese Passage.
Ja, Eurovision Song Cast, äh, Songcontest.
Ey, Mann, ist nicht mehr erlaubt, vielleicht Träume zu haben?
Fotze.
Ja, und vor…“Foto und Ad-Börse“…“Foto und Ad-Börse“, Digga, Alter, ich hab‘ für meine Scheiße gekämpft.
Ey ja, ich weiß, dass deine Zeilen jetzt hier grade nicht brenn‘.
Ja, stimmt schon, dass mich jetzt hier vielleicht grad‘ keiner kennt,
denn verdammt, nie war es so peinlich, mit so Rappern wie dir gesehen zu kenn‘.
Ach, hör doch auf, Alter.
Du gehst mir einfach fremd.
Deutschrap ist nicht mehr das, was es mal war.
Scheiße Mann, merkst du nicht?
Deine Zeilen sind mir sowas von egal.
Und ja, ich weiß, Digga, Mann.
Scheiß drauf, ich wollt‘ nur mit rappen ’n bisschen Knete verdienen.
Ey, du sahst noch du zu deinen Zeiten zu 2006 wie ne schlechte Kopie von Ferris MC,
und hast als Hipster deinen Arschficksong,
ey, Digga, vielleicht, ungelogen 1,30€ verdient?
Also komm schon.
Hör doch auf, Alter, rede nicht so ’ne Scheiße.
Mann, Alter, du laberst irgend’nen Scheiß, ich hätte Hähnchen in den Taschen, Alter?
Digga, Mann, ich klatsch‘ deine Scheißfreundin und schick sie dann halt weiter.
Und ja, ey.
Ey, die Nutte kriegt des Öfteren mal Schwänze gesteckt.
Ja, es stimmt schon, dass Koozy des Öfteren gerne mal an irgendwelchen schönen Chuppa Chups leckt.
Ne, aber Spaß beiseite, du bist wirklich süß und genüsslich.
Aber scheiß drauf, Mann, Alter, das Einzige, was du von mir bekommst, ist wie Mighty in seiner Endrunde zu mir sagte:
„Zwei Worte Digga: Fick dich!“
Und egal, was heut‘ noch passiert,
ob ich das Battle halt verlier‘.
Scheiß drauf, Digga, Mann, deine Scheißparts werden heute seziert.
Und egal.
Sag mir, was soll mir in diesem Battle heut‘ noch passier’n?
Scheiß drauf, Mann, deine Mum ist wie H&M.
Damit man sie einmal bezahlt, wird die Schlampe ständig reduziert.
Und ja.
Ja, und es stimmt schon, dass ich ne kugelformrunde Form habe,
aber wie gesagt, Alter. Wie schon, ey…wie hieß er noch mal?
Scheiß drauf, ich hab‘ seinen Namen vergessen.
Aber trotzdem: Das ist sexuelle Schwungmasse, Nutte.
Und ey.
Ey, scheiß drauf, egal.
Die letzten Zeilen, ey, ich geb‘ es wirklich zu.
Das sind jetzt die Freestyle-Parts.
Du bist mies im Arsch, wirst mies verarscht.
Guck verdammt, Junge, weil ich mit Rap endlich mal n bisschen Kohle verdienen darf.
Und ja, ich hab zwar nicht gebattlet.
Das ist mein erstes Battle bei Don’t Let The Label [sic] you.
Scheiß drauf, vielleicht bin ich nicht so bekannt,
aber wenn ich nicht fame bin, warum wurde innerhalb dieser Scheißbattles mindestens drei mal mein Scheißname genannt?
Hä? Sag doch mal.
Scheiß drauf, ich werd‘ dich Fotze so heftig kastrieren,
dass du denkst: „Ey, scheiße, Mann, ich hoffe, dass ich meinen Scheißschwanz nicht verlier‘.“
Und lasst euch von diesem Bastard hier nicht täuschen,
denn alles, was klein ist, kommt in großer Verpackung.
Scheiß drauf, deswegen schenk‘ ich dir Hurensohn einfach keine Beachtung.
Und ja, scheiß drauf, Mann, du redest irgendwas von Tierstar.
Scheiß drauf, seine Seele liegt heute zerstückelt in meinem Gefrierschrank.
Du willst Lines, acht- oder vierfach?
Ich zeig‘ dir, was heute so in dieser Szene passiert war.
Digga, ich weiß, du hast ’nen Filmriss.
Ey Mann, Digga, ich komm‘ und ich kill‘ dich.
Junge, siehst du, deine Scheißreime sind genau so wie deine Scheißfreundin:
Ziemlich billig.

Koozy [Runde 3]

Ey, ich bin voll klein..Yo!
Ja, ja, ich bin voll klein, du bist voll fett,
Alter, ohne Witz: Wir könnten zusammen auftreten als Asterix und Obelix.
Ey, doch anstatt der Power hast du nur bekloppte Reime,
denn statt in den Zaubertrank fielst du in einen Topf voll Scheiße.
Und im Winter, da traut er sich selten nur nach draußen,
denn wenn es glatt ist, rutscht er ständig aus und fällt dann auf die Schnauze.
Doch bald ist Sommer und dann ist der Kerl wieder startklar,
denn dann fährt er mit seinem Partner ins Schwuchtelferienlager.
Dort kann man campen unter Bahnbrücken,
Fremden auf den Bart küssen,
und gemeinsam picknicken an wunderschönen Parkstücken.
Sie reiten Richtung Horizont, gemeinsam auf ’nem Walrücken,
reiben sich die Nippel und spielen mit den Schwänzen Armdrücken.
Yo.
Und du willst mit deinen mickrigen Bars..Yo..
Yo.
Und du willst mit deinen mickrigen Bars bis an die Spitze der Charts,
doch du kriegst keinen Vertrag, nur einen Tritt in den Arsch,
denn als Battlerapper, da bist du nicht sick oder hart.
Mann, du bist wie ’ne Erkältung, denn ich besieg‘ dich Wichser im Schlaf.
Und ich hab…ey…
Und ich hab Witze am Start,
du hast nur Schnitzel am Start.
Ey, ich mein‘, du frisst jeden Tag,
und schwitzt dabei stark.
Ich hab ’nen lang überlegten und perfekt sitzenden Part.
Das einzige, was bei dir lang überlegt ist, ist dein Pizzabelag.
Ey, und mein heutiger Gegner…
Ey, und mein heutiger Gegner ist nur ein räudiger Hater.
Ey yo, er heult fast und seht mal: Er bereut seinen Fehler.
Alter, ich muss dich heute schlachten, wie ein Teufelsanbeter.
Ich seh‘ hier nur drei Sorten Menschen: Opfer, Zeugen und Täter.
Denn wenn er das Video von dem Battle sieht,
ich glaub, dann wird der Schlampe klar:
Heut‘ Nacht hab ich dem fetten Freak echt Unglaubliches angetan.
Und auch wenn ich gar nicht will, dass es so ein Ende nimmt,
könnt‘ ich mir durchaus vorstellen, dass der Trottel danach aus dem Fenster springt.
Und in der Zeitung steht dann:
Münchens dickster, dümmster Rapper, ja, der nahm sich das Leben.
Er sprang aus dem Fenster und brachte so endlich die Straßen zum Beben.
Und das Youtube-Video lief noch, man hörte es deutlich:
Der Gewinner ist Koozy, es waren 6,90m.

Amah [Runde 3]

Ey, scheiß drauf.Ey yo, scheiß drauf.
Ey, okay, vielleicht bin ich heute an diesem Abend der Verlierer.
Mann, Alter, Koozy, du bist am zicken wie’n Weib.
Hat vielleicht jemand ’n Snickers für die Diva?
Ey Mann, ganz ehrlich, Mann.
Ey, wo willst du mich Fotze denn jetzt boxen?
Ey, Digga, Alter, du bist genau so wie deine Crew:
eine gottverdammte Fotze, Alter.
Und ich weiß, das hier läuft,
Er ist nicht grad hier enttäuscht.
Ja, ich weiß, Koozy hat seine drei Unterrichtsstunden in der Privatsschule [sic] versäumt.
Und egal, Alter.
Mann, was laberst du hier von Opfer und Täter?
Du Schläger?
Ey, bitte nicht, hör auf mich zu verarschen, Mann.
Was soll ich dir sagen?
Ey, Digga, du bist genau so wie’n Liliputaner.
Wärst du ohne Beine, könntest du mir im Stehen einen blasen, Alter.
Und ich weiß, dass du nur ’n behinderter Penner bist.
Mann, scheiß drauf.
Ey, ja, wie gesagt, Doktor Dave sagte: Ey, Mighty P. wäre Deutschraps Menderes.
Ey, das bist du halt auch.
Mann, jetzt gib hier halt auf,
denn, verdammt, Junge, siehst du,
du wirst so heftig geknechtet, wie, ey, dieser Scheißduff, wie er seiner Mutter drin war.
Scheiß drauf, Mann, ich hab‘ die Scheiße nicht gebraucht.
Ey.
Und es stimmt schon.
Ja, du hast dich bis an die Spitze hochgefurzt.
Es stimmt schon, Alter.
Vor circa 23 Jahren kam ein gottverdammte Totgeburt.
Und egal, Alter, scheiß drauf.
Ja, ich weiß, dass du Tunte bist.
Scheiß drauf, Mann, Alter.
Ey, ich weiß, dass man deinen Scheiß einfach nicht pumpen kann.
Digga, du bist heute hier in meiner Stadt.
Warum machst du auf Arroganz, wenn meine Stadt die Arroganz erfunden hat?
Ey, scheiß drauf.
Meine Stadt, 098, äh, 089.
Ey, und meine Stadt, 089, ja, es stimmt schon, dass der Süden brennt.
Scheiß drauf, Mann, ich bin die Bitch?
Ja, okay.
Ja, ich weiß, dass dich Schlampe keiner erkennt.
Und warum?
Deine Scheißkarriere ist genau so wie im Bilderbuch von Disney Land.
ja, ich weiß, in deinem Leben war alles perfekt und hart.
Du bist am Start, mir scheißegal, was die Nutte so sagt.
Du wirst so verarscht, guck verdammt, hast Parts?
Und ja, ich weiß, ey, du bist der Lieblingssohn von Savas.
Ey, hab ich gehört.
Aber scheiß drauf, du wurdest unehrenhaft gezeugt.
Und ja, ich weiß, dass Koozy sich des Öfteren über Cumshots von Glory Holes freut.
Ey, du bist der beste Freund von Facebook.
Mann, ich sag’s dir ehrlich, Mann.
Wenn ich ein arroganter Wichser wär‘,
wär‘ ich der Typ, der dir ins Face spuckt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s