Gier vs. Roni87 (Halbfinale 06.11.13)

Freestyle

Gier [Runde 1]

Ich dachte er sei Beduine, kommt aus’m Sandsturm,
Mit Turban, aber nein, es ist nur ein rausgewachsener Bandwurm,
Was am Arschloch hinten aus dem Rücken um seinen Kopf gewickelt.
Oh mein Gott, was soll ich noch sagen? Du bist einfach gefickt, ey.
Ich hab‘ ’n Ficker gezogen das erste Mal, ich bin noch gnädig.
Trotzdem eklig, deine Karriere auf ewig
Beendet, verschwendet, die Zeit, die du heut‘ geplant hast.
Ey, nimm die Uhr runter, ich werde nicht gewarnt, Spast.

Roni87 [Runde 1]

Yeah, er macht auf Kanacken, Mann.
Alter, für dich hab‘ ich noch was in meinem Waffenschrank.
Yo, ich battle dich, weil ich es nicht lassen kann.
Guck mal, er ist ’ne Transe aus Amsterdam,
Yo, pass auf, wenn der Typ ihn ansteckt.
Er braucht ’nen Umschnalldildo, weil ihm kein Schwanz wächst.
Yo, pass auf, ey, der Punk wird beseitigt.
Einfach so, sei nicht beleidigt, du bist peinlich.

Gier [Runde 2]

Ich komm‘ nicht aus Amsterdam und mach‘ nicht auf Kanacke, Mann.
Siehst du, ich betrete niemals eine krasse Hantelbank.
Yo, und du wirst von mir einfach zerstört,
Und heute Abend hat leider dein‘ Wunsch niemand erhört.
Und du hast dich hingesetzt: „Und Gott, gib mir niemals Gier,
Denn er ist das übertrieben krasse Freestyle-Tier.“
Guck mal, du hast in deiner Hose eine Laufmasche.
Ich geb‘ dir einen Sidekick gegen deine Bauchtasche.

Roni87 [Runde 2]

Das ist Roni MC.
Er ist Doktor der Hurensohnologie.
Schon okay, Mann, dieser Punk, er checkt nix,
Alter, weil er ’n Bier ist und ich ihn wegspritz‘.
Ja Mann, ey, weil er ihn krass nicht ansieht.
Der krasse Punk, ich bin Assadma Gandhi.
Yo, und ich kille den Punk mit Messern, Mann.
Yo, der Typ, Alter, den du hier nicht battlen kannst.

Gier [Runde 3]

Ja, ich bin Doktor der Hurensohnogie [sic],
Und an diesem Exemplar studiere ich sie.
Es ist das dritte Semester, seine Mutter war besser,
Damals als Schlampe, im Arsch damals im Western.
Hurensohn, du bist das perfekte Exemplar.
Geh doch zu „Deutschland sucht den Hurensohnsuperstar“.
Du hast damit angefangen, ich hör‘ damit auf.

Roni87 [Runde 3]

Ey yo, du bist keine Tucke wert.
Du studierst – bist ’n Plagiator wie Guttenberg.
Yo, ich zieh‘ mein Messer von unten nach oben,
Bums‘ deine Strophen plus hab‘ die besseren Drogen.
Yo Mann, ich bin am Microphone,
Hab‘ die Strophen danach und verkauf‘ deinen Arsch am Görlitzer Park,
Für 50 Cent.
Mal gucken, ob irgendjemand für den Punker hier brennt.

A Capella

Roni87 [Runde 1]

Yeah, ey, ich bin ein doper Mann.
Ich soll anfangen? Aber Digga, das ist letztens schon mal nach hinten losgegangen.
Und jetzt wird dieser Schmock geplättet.
Ich bin Laas Unltd. – Du bist Drob Dynamic.
Scheiße, und man sieht dich niemals wieder.
Du siehst scheiße aus, weil du zu viel kassiert hast.
Pass auf, ich weiß nicht, was ihr bei Rap am Mittwoch mit Gier macht,
Aber bei 1On1 gab es für ihn kein‘ Spielplatz.
Ich bin Axtmörder im Takt für die Kackdörfer.
Zack, Burner, der Spack hat Klasse wie Lachsburger.
Der Papa kackt in die Kaffeetasse für Abturner,
Und nachts hört man die raschen Latten(?) am Platzpförtner.
Ich hack’s hörbar und knacke die 80 Passwörter.
Schon bin ich drin wie Plutonium in Arafats Körper.
Ich komm‘ mit Pistolen ohne Gecheck(?).
Ich hab‘ 100 Millionen Strophen im Drogenbeutel versteckt.
Und der Gier steckt den kompletten Kopf in den Sand.
Er kriegt Pestpocken.
Ich zieh‘ einen fetten Brocken an Land, yo.
Sein rotes Blut von der Decke tropft in den Sand.
Er kriegt direkt in die Fresse wie Tekken zockende Punks.
Technik toppt die Distanz und er battlet Rapper im Takt.
Du willst mich battlen?
Ey, check mal die Scheiße – Pech gehabt.

Gier [Runde 1]

Irgendwelches Plutonium im Körper?
Was laberst du, du Flasche?
Ich bin wie Bushidos Geld?
Ne, du bist wie Bushidos Geld bald drin in Arafats Tasche.
Also, was laberst du, Roni87? Drehen wir die Zahl mal um.
Dann heißt es 18, also bist du noch ziemlich jung,
Treibst dich auf dieser Bühne hier rum,
Und kannst es gar nicht tun.
Ich meine auf den Kopf gestellt,
Mach das Ding doch mal auf Zoom.
Und dein Bart ist wahrscheinlich angeklebt aus irgendnem komischen Gimmickherstellerartikelladen.
Keine Ahnung, aber vielleicht solltest du in deinen Augen einen wesentlich mehr aggressive Partikel haben.
Ich könnte dich wie ein Karnickel schlagen,
Über das Feld jagen oder das Geld jagen.
Mir ganz egal, ich will die ganze Welt haben.
Ich hab‘ dich schuhtechnisch besiegt:
Gold, du rot, du bist tot,
Und liegst da und ich schieß‘ auf dich mit dem Schrot, du kleiner Chaot.
Es ist mir ganz egal.
Guck mal, er denkt, er kommt hier hin und dann macht der Bastard Party,
Sieht aus wie ein Rastafari,
Aber ich guck‘ dich an, ich schick‘ dich auf den Strich dann.
Du bist eine erstklassige Edelnutte.
Guck mal wie ich auf deinen Schädel spucke.
Und ich hab‘ das, ich hab‘ die Klasse einer Lachsstulle?
Nein, ich hab‘ die Klasse von einem Rinderfilet.
Guck mal, wie ich diese kleinen Kinder zerleg‘.
Es ist mir ganz egal, Jonni hebt die Hand, aber ich scheiß‘ auf das ganze Land.
Bitte hör mich auf zu warnen, wenn ich grad in Fahrt komme.
Er macht ’nen Köpper im Schwimmbad und die Leute denken, er macht eine Arschbombe.

Sieger Freestyle: Gier

Sieger Lyrics: Roni87

Sieger A Capella: Roni87

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s